Ortsunionen

Matthias Kerkhoff im Gespräch

Auf Einladung der beiden Ortsunionen Freienohl und Olpe stand der CDU Landtagsabgeordnete Matthias Kerkhoff im Bistro am Marktplatz interessierten Bürgerinnen und Bürger Rede und Antwort zur anstehenden Landtagswahl am 14. Mai. „Wir wollen unser Bundesland wieder nach vorn bringen. Denn es bleibt zu oft unter seinen Möglichkeiten, nutzt seine Chancen nicht und ist gelähmt von zu viel Bürokratie und Regulierung“, so Matthias Kerkhoff.  

CDU Freienohl zu Gast bei Laser Pro Tec GmbH

Der Vorstand der CDU Freienohl möchte mit den Freienohler Unternehmen, Vereinen und Gruppierungen intensiver ins Gespräch kommen und sich über deren Anliegen und Sorgen austauschen. In dieser Woche war die Ortsunion daher gemeinsam mit Marcel Spork, dem CDU-Fraktionsvorsitzenden im Mescheder Stadtrat und den drei Freienohler CDU-Ratsvertretern Anette Risse, Dieter Berger und Michael Weber, bei der Firma Laser Pro Tec GmbH im Gewerbegebiet Brumlingsen zu Gast. Laser Pro Tec wurde 1994 als reiner Laserlohnbetrieb mit einer Laserschneidanlage gegründet. Inzwischen werden von den sieben Mitarbeitern an vier Anlagen zum Laserschneiden Produkte für regionale Branchen und den Automotive Bereich produziert. Über eine 5-Achsen…
Weiterlesen

Neue Buswartehäuser in Freienohl

„Bekritzelt, voller Löcher, Gras auf dem verrosteten Dach“, war noch eine der netteren Umschreibungen des Zustandes der alten Buswartehäuser in der Rümmecke. Auch wenn Anwohner wie Klaus Lagemann (Gebäudereinigung Lagemann) die Schmierereien entfernten und der Bauhof hin und wieder etwas Farbe aufbrachte und den Wildwuchs entfernte, die Buswartehäuschen waren einfach in die Jahre gekommen. Dies hatten auch die Freienohler CDU-Ratsvertreter Anette Risse, Dieter Berger und Michael Weber bereits mehrfach bei den zuständigen Stellen angemahnt und auf eine Erneuerung gedrängt. Erfreut und dankbar äußerten sich Anwohner, Nutzer und die Ratsvertreter nun über die neuen modernen Wartehäuser, die insbesondere den Schulkindern als…
Weiterlesen

CDU Freienohl zu Gast bei PCE Instruments

Gespräche im Rahmen von „Ortsunion im Gespräch“ Der Vorstand der CDU Freienohl möchte mit den Freienohler Unternehmen, Vereinen und Gruppierungen intensiver ins Gespräch kommen und sich über deren Anliegen und Sorgen austauschen. In dieser Woche war die Ortsunion daher bei der Firma PCE Instruments zu Gast, die sich in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich in Freienohl entwickeln konnte. Das 1999 gegründete Unternehmen hat sich auf die Entwicklung, Herstellung und den weltweiten Vertrieb von Messtechnik, Labortechnik, Regeltechnik sowie Wägetechnik für gewerbliche und industrielle Anwender spezialisiert und beliefert auch Hochschulen und Forschungseinrichtungen. PCE stellt hochqualitative Produkte im Bereich der vorbeugenden Wartung und…
Weiterlesen

Einbruchschutz und Kriminalität im Land, Kreis und vor Ort

Landtagsabgeordneter Matthias Kerkhoff, Polizeidirektor Klaus Bunse und Tischlermeister Roman Kordel diskutierten bei einer gemeinsamen Veranstaltung des CDU Stadtverbandes Meschede und der Ortsunion Freienohl über die Kriminalitätsentwicklung und Einbruchsprävention  im Land, Kreis und in Meschede. Dabei standen insbesondere auch die zahlreichen Einbruchsdiebstähle im ganzen Land im Mittelpunkt des Gesprächs. Der heimische Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der HSK-CDU Matthias Kerkhoff sah hier vor allem die Landesregierung in der Pflicht. Politisch müsse mehr gemacht werden, insbesondere müsse die Polizei vor Ort sichtbar sein und von bürokratischen Aufgaben entlastet werden. „Mehr Kriminalitätsbekämpfung und weniger Blitzmarathon ist das Gebot der Stunde“, betonte Matthias Kerkhoff. Für die…
Weiterlesen

CDU Vorstand Freienohl bei Zacharias-Reisen

Der Vorstand der CDU Freienohl möchte mit den Freienohler Unternehmen, Vereinen und Gruppierungen intensiver ins Gespräch kommen und sich über deren Anliegen und Sorgen austauschen. „Nicht nur bei den Gesprächen mit dem Bauherrn des Anbaus des ehemaligen Amtshauses und beim Vorzeigeprojekt der Lebenshilfe im alten Hotel Bracht hat sich gezeigt, welche tollen Projekte, Vereine und Unternehmen es in Freienohl gibt. Wie wichtig es aber ist, im gegenseitigen Austausch Ideen, Anliegen und Sorgen zu besprechen und als Ortsverband ein Bindeglied zwischen den Bürgern, Verwaltung und politischen Ebenen zu sein, auch das haben die beiden Projekte gezeigt“, erläuterte der CDU Ortsvorsitzende Paul…
Weiterlesen

EU stellt den diesjährigen Badegewässer-Bericht vor

Die EU-Kommission hat kürzlich ihren diesjährigen Badegewässer-Bericht vorgelegt und der enthält beste Nachrichten für den bevorstehenden Sommer: Urlauber können sich auf nahezu ungetrübten Badespaß an Seen und Küsten in Europa freuen. Der Anteil der Badestellen in der EU, die die Mindeststandards für die Wasserqualität erfüllen, ist gegenüber dem Vorjahr um 2% auf 96 Prozent gestiegen! Auch in Deutschland lag der Anteil an Badeplätzen mit hervorragender Wasserqualität bei über 90 Prozent – bei insgesamt 2292 untersuchten Gewässern, davon 1925 Seen und 367 Küstengewässer. Hervorragend schnitten die Badegewässer in Südwestfalen ab. Der Möhnesee bei Soest, der Hennesee bei Meschede, der Biggesee bei…
Weiterlesen

Freienohler packen an: Das Tretbecken in der alten Rümmecke

Bereits im Herbst 2015 hatten sich einige Freienohler auf Anregung von CDU Ratsmitglied Michael Weber und Dieter Hüster zusammen geschlossen, denen der schlechte Zustand des Tretbeckens in der alten Rümmecke ein Dorn im Auge war und das Tretbecken und die umgebende Anlage gesäubert. Bei der diesjährigen Aktion am Tretbecken wurden neben Ausflick- und Streicharbeiten auch die Vegetation entsprechend zurück geschnitten. Michael Weber bedankte sich bei allen Helfern für die Unterstützung und hofft, dass auch für die nächsten Jahre das Tretbecken erhalten werden kann. Besonders zu erwähnen sei so Weber, dabei die kompetente Hilfe und Unterstützung durch Thorsten Fischer und Andre…
Weiterlesen

Diskussion beim CDU-Stammtisch in Berge über aktuelle politische Themen

Die CDU-Ortsunion im Kirchspiel Calle hatte zu einer Diskussion in die Wennestuben in Berge mit den für die Orte zuständigen CDU Ratsvertretern  geladen. Martin Eickelmann (Calle, Wallen, Mülsborn, Schüren, Stesse), Elmar Hoffmann (Wennemen, Bockum und Stockhausen), Thomas Jostes (Grevenstein) und Matthias Vitt (Berge und Visbeck), stellten sich zusammen mit dem Fraktionsvorsitzenden Marcel Spork den Fragen der Bürger und erläuterten anstehende Entscheidungen im Stadtrat. „Wir machen Politik für unsere Bürger in den Orten und für unsere Stadt. Dafür ist es uns wichtig, dass wir mit den Bürgerinnen und Bürger über ihre Anliegen und Fragen sprechen und mit ihnen unsere Positionen in…
Weiterlesen