Beiträge des Autors

Selbstbestimmt und altengerecht in Freienohl bleiben

Freienohler CDU Rats- und Kreistagsmitglieder besuchen die Senioren Wohngemeinschaft Haus Brüggemann „Wie wollen wir im Alter leben?“ ist eine Frage die uns alle betrifft. Viele ältere Menschen möchten in Freienohl wohnen bleiben, aber wenn es gesundheitlich alleine nicht mehr geht, ist die Senioren Wohngemeinschaft Haus Brüggemann eine gute Alternative zu einem Altenheim außerhalb des Heimatortes. …

Weiterlesen

Mitgliederversammlung der CDU-Freienohl: Windkraft, Renaturierung und Baulandentwicklung standen im Mittelpunkt

homas Hengesbach, Dr. Frank Kintrup, Friedel Voss, und Paul Noeke bei der Ehrung für langjährige Mitgliedschaft durch CDU Fraktionsvorsitzenden Marcel Spork

Auf der gut besuchten Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbands Freienohl konnte der Vorsitzende Paul Noeke im Hotel Luckai auf eine erlebnisreiche Zeit zurückblicken. In seinem Rechenschaftsbericht ging Paul Noeke vor allem die Diskussionen um die Nutzung der Windkraft in Freienohl ein. Aber auch zahlreiche weitere Themen, wie etwa die anstehende Ruhr-Renaturierung, die Radweganbindung entlang der Ruhr, die …

Weiterlesen

Kostenloses Interrailticket – Bewerbungsfrist beginnt am Dienstag

Peter Liese: „DiscoverEU ist ein Programm, das jungen Menschen den kulturellen Reichtum und die Vielfalt Europas näher bringt / eine Investition in Europas Zukunft“ Am Dienstag 12.06. geht die Bewerbungsphase los: Im Rahmen des DiscoverEU-Programms vergibt die Europäische Kommission in diesem Jahr 30.000 Interrail-Tickets an 18-jährige EU-Bürger. Mit einem Budget von 12 Mio. Euro antwortet die …

Weiterlesen

CDU-Fraktion bleibt beim Thema Windkraft ihrer Linie treu

Nach dem Urteil des Arnsberger Verwaltungsgerichts, wonach die Stadt Meschede nicht gezwungen werden kann weitere Windkraftvorrangzonen im Stadtgebiet auszuweisen, bleibt die CDU-Fraktion im Rat der Kreis- und Hochschulstadt Meschede auch weiterhin ihrer bisherigen Linie treu: „Wir haben immer betont, dass die Stadt Meschede Herrin des Verfahrens sein soll, und das wir gerne bereit sind überall …

Weiterlesen

CDU-Fraktion informiert sich über „Regionale 2025″

Die CDU-Fraktion im Rat der Kreis- und Hochschulstadt Meschede hat sich in einem persönlichen Austausch über die „Regionale 2025“ informiert, die in den kommenden Jahren wieder viele Projekte in Südwestfalen auf den Weg bringen wird. Hubertus Winterberg, Geschäftsführer der Südwestfalen-Agentur, berichtete den Ratsvertretern der CDU-Fraktion im Mescheder Stadtrat und Bürgermeister Christoph Weber über den aktuellen …

Weiterlesen

Aluminiumbearbeitung – Hightech aus Freienohl

Betriebsbesichtigung der CDU bei „EBB – Bearbeitungstechnik Berndt“ im Rahmen der Reihe „Ortsunion im Gespräch“ Um die Anliegen und Herausforderungen der Freienohler Unternehmen, Vereine und Gruppierungen zu erfahren, hat der Vorstand der CDU Freienohl vor einiger Zeit mit der Reihe „Ortsunion im Gespräch“ begonnen und nun gemeinsam mit der Jungen Union und den Freienohler CDU-Ratsvertretern …

Weiterlesen

Euroscola-Wettbewerb für Schüler

Das Projekt Euroscola ermöglicht es Schülerinnen und Schülern zwischen 16 und 18 Jahren europäische Politik hautnah zu erleben. Dieses Jahr steht das Projekt unter dem Motto „Euer Szenario für Europa! – Wie sieht die EU aus, in der ihr leben möchtet?“. Die Gewinnerinnen und Gewinner des Wettbewerbs nehmen als deutsche Vertreterinnen und Vertreter am Programm …

Weiterlesen

Mescheder CDU-Ratsfraktion begrüßt Pläne zum Mescheder Berufskolleg

Erleichtert hat die CDU-Fraktion im Rat der Kreis- und Hochschulstadt Meschede die neuen Planungen des Hochsauerlandkreises für das Mescheder Berufskolleg zur Kenntnis genommen. In einem aktuellen Beschluss schlägt der Schulausschuss des Kreistags vor, dass für den Berufsschulstandort Meschede ein Neubau für 25 Millionen Euro unter Beibehaltung aller bislang angebotenen Bildungsgänge geprüft werden soll. „Auch wenn …

Weiterlesen

CDU-Ratsfraktion fordert Erweiterung der Luziaschule in Berge

Die CDU-Fraktion im Rat der Kreis- und Hochschulstadt Meschede unterstützt einen Antrag der Ortsunion „Kirchspiel Calle“ in dem die Stadtverwaltung aufgefordert wird, eine Erweiterung der Luzia-Grundschule in Berge zu prüfen. „Die jetzigen Räumlichkeiten an der Luziaschule reichen einfach nicht mehr aus, um einen guten Unterricht unter dem Dach der Schule zu gewährleisten. Schon heute finden …

Weiterlesen

Mescheder CDU-Ratsfraktion: Windkraft-Urteil bestätigt das Vorgehen unserer Fraktion – Zugewinn an Planungshoheit für die Stadt

Mit Erleichterung und Freude hat die CDU-Fraktion im Rat der Kreis- und Hochschulstadt Meschede ein Urteil des Arnsberger Verwaltungsgerichts zur Kenntnis genommen, dass den Handlungsspielraum der Stadt bei künftigen Entscheidungen zur Windkraft spürbar vergrößern wird. „Mit dem Urteil hat das Verwaltungsgericht die Rechtsauffassung der Stadt bestätigt und dafür gesorgt, dass die weitere Ausweisung von Windkraftflächen …

Weiterlesen