Mitgliederversammlung der CDU-Freienohl: Windkraft, Renaturierung und Baulandentwicklung standen im Mittelpunkt

homas Hengesbach, Dr. Frank Kintrup, Friedel Voss, und Paul Noeke bei der Ehrung für langjährige Mitgliedschaft durch CDU Fraktionsvorsitzenden Marcel Spork

Auf der gut besuchten Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbands Freienohl konnte der Vorsitzende Paul Noeke im Hotel Luckai auf eine erlebnisreiche Zeit zurückblicken.

In seinem Rechenschaftsbericht ging Paul Noeke vor allem die Diskussionen um die Nutzung der Windkraft in Freienohl ein. Aber auch zahlreiche weitere Themen, wie etwa die anstehende Ruhr-Renaturierung, die Radweganbindung entlang der Ruhr, die Entwicklung von Bauland und Gewerbegebieten hätten die Freienohler Kommunalpolitik in den vergangenen Monaten beschäftigt.

Weiterhin hob er die positive Entwicklung in Freienohl hervor: Alt-Immobilien würden in Wohnobjekte umgestaltet und bei den vielen Firmengesprächen zusammen mit den Freienohler Ratsvertretern hätte sich gezeigt, welche Innovation in Freienohl steckten.

Für langjährige CDU Mitgliedschaft wurden Alexander Becker, Dr. Frank Kintrup und Thomas Hengesbach für 25 Jahre, Reiner Karneil, Paul Noeke und Lothar Schulte für 40 Jahre sowie Friedel Voss für 50 Jahre geehrt.

Anschließend informierte der CDU Fraktionsvorsitzende Marcel Spork über die aktuellen politischen Entwicklungen im Rathaus der Kreis- und Hochschulstadt. Einen breiten Raum nahm dabei die aktuelle Ratsentscheidung ein, die Planungen für die Windkraft in Freienohl nicht fortzuführen . „Wir haben seit Jahren den Grundsatz vertreten, ja zu erneuerbaren Energien, auch zu Windkraft, aber mit Augenmaß und nicht gegen den Bürgerwillen. Mit über 2000 Unterschriften gegen den Windpark im Freienohler Wald ist deutlich geworden, dass hier nicht der richtige Standort ist“, so Spork.

Vorstandswahlen bei der CDU-Freienohl

Bei den Vorstandswahlen im Rahmen der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbands Freienohl wurde der Vorsitzende Paul Noeke, Dr. Frank Kintrup als sein Stellvertreter und Schriftführerin Martina Klute erneut wiedergewählt. Als Beisitzer komplettieren den Vorstand Sebastian Brügemann, Thomas Douteil, Thomas Hengesbach, Carsten Linneborn, Marlon Knapp, Johannes Noeke und Sascha Julke. Kooptiert als Freienohler Vertreter im Bezirksausschuss und im Rat der Stadt Meschede wurden Eva Geuecke, Anette Risse, Dieter Berger und Michael Weber.

Der neugewählte Vorstand will sich weiterhin intensiv für die Belange Freienohl einsetzen

Der neugewählte Vorstand will sich weiterhin intensiv für die Belange Freienohl einsetzen

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.